Zukunft des Posaunenchores Drevenack

Wie geht's weiter? | Foto © Gustav Sommer

Besprechung am 24. Januar 2020 um 20 Uhr im Gemeindehaus.

Themen:
Wie geht’s mit dem Probenbetrieb weiter?
Welchen Veranstaltungen können wir 2020 musikalisch mitgestalten?

In der Zwischenzeit hat Corona die Welt verändert, – aktuelle Informationen deshalb direkt unter Home.

4 Kommentare

  • admin

    Anfang Januar findet keine Probe statt. Nächste Zusammenkunft ist am 24. Januar 2020 um 20 Uhr im Gemeindehaus. Weitere Termine wie immer im Kalender.

  • admin

    In der Zwischenzeit hat Corona die Welt verändert. Neueste Infos zum Thema direkt unter Home
    :
    https://posauenchor-drevenack.de

  • Liebe Mitglieder des Posaunenchores Drevenack,

    mit großer Bestürzung haben wir erst gestern erfahren, dass Euer Chor seinen Dienst eingestellt hat. Wir, als noch junger Chor in Sonsbeck, haben auch auf Eure Arbeit mit großer Bewunderung geschaut, vielen Dank dafür. Und wir hoffen, dass wir einige von Euch bei gemeinsamen Spielen etwa beim Xantener Domkonzert dennoch wiedersehen!

    Im nächsten Jahr feiern wir unser 10 jähriges Chorjubiläum. Wir spielen hauptsächlich aus dem neuen Heft des Rheinischen Posaunenwerkes, das dieses Mal Musik aus Frankreich aufgelegt hat. Vielleicht hat von Euch jemand Zeit und Lust, in die vorbereitenden Proben mit einzusteigen, dann sagt gern Bescheid, wir würden uns freuen. Wir proben immer Donnerstag ab 18.30 Uhr in der Sonsbecker Kirche. Aktuell beginnen wir im Homeoffice die Probenmotoren wieder anzuwerfen und … vielleicht mit Euch … lassen wir die Instrumente nicht schweigen.

    So grüßen wir Euch mit einem tiefen b und wünschen mit Gottes Segen alles Gute!
    Bleibt behütet und es bleibt auch bei uns dabei: Posaunenchor ist mehr als ein Hobby,
    Eure Sonsbecker

    • admin

      Tach Zusammen nach Sonsbeck,
      vielen Dank für Euren Kommentar.
      Man/frau hört und sieht sich vielleicht irgendwann irgendwo.
      Beste Grüße
      Gustav Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.