Veranstaltungen am Volkstrauertag abgesagt

Bild: Ehrenmal in Damm © 2020 Gustav Sommer

Die Gemeinden Hünxe und Schermbeck haben die Veranstaltungen zum Volkstrauertag abgesagt. Damit entfallen auch die Auftritte des Posaunenchores Drevenack an diesem Sonntag an den Ehrenmalen in Drevenack, Damm und Krudenburg.

Ein Kommentar

  • Waltraud Sommer

    Von Herrn Berthold Schmeing, Gemeinde Schermbeck haben wir dazu folgende Mail erhalten:

    „… aufgrund der aktuellen Lage und der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung wird die von der Gemeinde Schermbeck organisierte und koordinierte Volkstrauertagsgestaltung am 15.11.2020 abgesagt.

    Hierzu wird in den nächsten Tagen eine entsprechende Pressemitteilung veröffentlicht.

    Verehrte Frau Sommer ich bedanke mich nochmals, dass der Posaunenchor Drevenack seine Beteiligung 2020 zugesagt hat.

    Leider kommt es nun nicht mehr zu dem „letzten“ Auftritt des Posaunenchors.

    Ich wünsche Ihnen und allen Mitgliedern ein schönes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins hoffentlich gesunde Jahr 2021!

    Für die „jahrzehntelange“ Unterstützung der Volkstrauertagsgestaltung „Damm“ bedanke ich mich nochmals und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen

    Im Auftrag

    Berthold Schmeing
    Gemeinde Schermbeck“

    Auch wir bedanken uns für die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit!
    Waltraud Sommer
    Chorleiterin
    Posaunenchor Drevenack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.