Fotos 2018

Hinweis: Wenn Sie zufällig abgebildet sein sollten, stellen wir Ihnen das Foto / die Fotos, auf denen Sie selbst zu sehen sind, für Ihre privaten Zwecke gern kostenlos zur Verfügung und – auf Ihren Wunsch hin – löschen wir solche Bilder natürlich sofort. Benutzen Sie dazu die Kontakt-Seite.

Galerie Pfingstkonzert Drevenack 2018

Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert Drevenack 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Pfingstkonzert 2018
Hans Nover, Wirtschaftsgemeinschaft Hünxe

Hans Nover, Reporter der Wirtschaftsgemeinschaft Hünxe | Foto © 2018 Gustav Sommer


Weitere Bilder vom Pfingstkonzert 2018 auch von Hans Nover in der Fotogalerie der Wirtschaftgemeinschaft Hünxe. (Achtung Urheberrechte der WGH beachten!)

Die Wirtschaftgemeinschaft Hünxe (WGH) bildet mit ihren Fotogalerien oft das Dorfleben ab. Im Laufe der Jahre ist daraus eine wahre Fundgrube geworden.

Außerdem wird die Zeitschrift Unser Lindenblatt von der WGH herausgegeben und kostenlos an alle Haushalte verteilt.

WirtschaftsGemeinschaft Hünxe e. V.
Alte Weseler Str. 26
46569 Hünxe

www.wirtschaftsgemeinschaft-huenxe.de

facebook.com/Wirtschaftsgemeinschaft-Hünxe-eV

facebook.com/hans.nover.7


Galerie Bühnenaufbau Pfingsten Drevenack 2018

Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018
Vorbereitung Pfingstkonzert Drevenack 2018

Galerie Komponistenportrait mit Stefan Mai in Essen 2018

Komponistenporträt mit Stefan Mey
Komponistenporträt mit Stefan Mey
Komponistenporträt Stefan Mey
Komponistenporträt mit Stefan Mey
Komponistenporträt mit Stefan Mey
Komponistenporträt mit Stefan Mey
Komponistenporträt mit Stefan Mey

2 Kommentare

  • Pressestimmen: Hans Nover auf Facebook der WGH
    Das Pfingstkonzert der Evangelischen Kirchengemeinde Drevenack war auch in diesem Jahr ein musikalischer Höhepunkt, der viele Besucher von außerhalb anzog. Zum Auftakt und Abschluss spielte das Tambourkorps mit Wilfried Bramberg. Nicht wegzudenken sind die Auftritte der Chöre unter der Leitung von Dieter Rohde und Sohn Marco, die mit dem Frauenchor gemeinsam auf der Bühne standen und natürlich der Drevenacker Männergesangverein Harmonie mit Christoph Soyka.

    Sehr positiv fielen die vielen Nachwuchssänger und -musiker auf. Vor Marco Rohdes Kirchenchor waren bereits der Kinderkirchenchor mit Werner Bußmann und die Waldstrolche mit Ute Mäteling aufgetreten. Danach gastierte das Vororchester des JBO mit Andreas Kamps.

    Den Posaunenchor dirigierte anschließend Waltraud Sommer. Ehemann Gustav Sommer, der den ganzen Tag über die Technik im Hintergund souverän gesteuert hatte, zeigte auch als Musikant im Posaunenchor sein Können.

    Viel Stimmung brachte die Skiffle-Band Ali & the Gators mit Ewald Hübel, Ali Wittges, Reinhard Weber und Horst Augustin.
    Kulinarische Genüsse, wie Kaffee und Kuchen, gab es natürlich auch. Die Drevenacker Jungschützen kümmerten sich um die Getränke. Für Deftiges vom Grill sorgte Uli Vennmann und das Putenschnitzel mit Salat schmeckte mir auch diesmal wieder sehr gut.

  • admin

    Pressestimmen: Dieter Krüssmann in der Rheinische Post am 23.05.2017

    RP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.